Greenis Hauptmenü
Greenis im Alltag
Sprache wählen deutsch DE
Greenis im Alltag

Für viele Menschen beginnt der Start in den Tag mit einem vermeintlich gesunden Saft aus der Flasche. Das sollten Sie ändern! Denn wer Gesund leben möchte sollte auf Fruchtsaftkonzentrate gänzlich verzichten. Durch einen frisch gepressten Saft aus unserem Greeni Slow Juicer erhalten Sie kinderleicht alles was Sie für einen guten Start in den Tag benötigen.

Gesundheitsbewusst ist "modern"!

So sagt es zumindest ein Großteil der Statistiken. Immer mehr Menschen gehen bewusster mit ihrem Körper um, dazu gehört schon lange nicht mehr nur der Trend sich in einem Fitness Studio anzumelden. Auch die Ernährung verändert sich. Inzwischen sind es 23% der der unter 30 Jährigen, die sich ausschließlich an Bioprodukten bedienen. Dieser Gesundheitstrend wächst zunehmend an. Vegetarier sind schon lange keine Seltenheit mehr und machen in Deutschland bereits rund 10 % der Bevölkerung aus. Wem das zu viel und zeitaufwendig ist, wird zum „Flexitarier“ welche sich nur selten an Fleisch vergreifen. Oder leben Sie als „Paleo“ und widmen sich nur den bereits in der Steinzeit vorhandenen Ressourcen?

Schnell merkt man, dass der Ernährung keine Grenzen gesetzt sind. Alltagspraktikabel und leicht ist dieser „Trend“ -gerade für Familien und Kinder- nicht. Jedoch ist es leicht sich gesünder zu Ernähren und auf einen ausgewogenen Vitaminstoffhaushalt zu achten. Mit dem Greeni Slow Juicer können Sie dazu einen großen Beitrag leisten. So wird es zum Kinderspiel die von Ärzten empfohlene Tagesration an Obst und Früchten aufzunehmen und damit den wichtigen Bedarf an Vitaminen abzudecken.

Der Saft danach!

Wie im obigen Abschnitt bereits erwähnt steigt auch der Trend zum Leistungs- und Kraftsport. Viele Leute vergessen dabei auf Ihre Ernährung zu achten und erschweren sich somit eine Gewichtsreduktion oder gar eine Leistungssteigerung. Dabei spielt dies eine entscheidende Rolle.
Mit Beginn der körperlichen Aktivität beginnt auch die Fettverbrennung. Durch den veränderten Stoffwechsel werden Nährstoffe schneller verwertet. Genau diesen Prozess sollte man dann zu seinem Nutzen machen. So ist es ratsam sich unmittelbar nach der Aktivität einen frisch gepressten „Vitaminbombenartigen“ Saft zu gönnen. Diese ballaststoffarme Energiezuvor ermöglicht die direkte Aufnahme der Vitamine und trägt zur Regeneration bei.

Rundum Gesund

Egal ob Trend oder Spitzensportler, dass frisches Obst und Gemüse gesund für den menschlichen Organismus sind wissen wir alle.

Zeitdruck, Schlaflosigkeit, Stress auf der Arbeit oder im Alltag. All das sind keine abwegigen Dinge im täglichen Leben. Selten bleibt da noch Zeit für gesunde Ernährung und frischem Kochen. Nicht zu selten erfolgt dann der Griff zu Smoothies und ach so gesunden Säften im Supermarkt.
Dabei wird unser Körper durch äußere und letztendlich auch innere Einflüsse geschafft. Das Immunsystem ist geschwächt und wir werden anfälliger für Krankheiten. Dabei können bereits kleine Dinge unseren Körper stärken.

 „An apple a day keeps the doctor away“

So heißt es in einem englischen Sprichwort. Hinter diesem kleinen Satz steckt aber keineswegs eine Lüge. Durch die aufgenommenen Vitamine die in einem Apfel stecken wird unser Immunsystem nachweislich verbessert. Die aufgenommenen Vitalstoffe tragen dazu bei, das Risiko für Herz- und Gefäßerkrankungen, Diabetes oder Krebs zu senken. Auch nach dem Sport liefert dieser dem Körper wichtiges Kalium.
Äpfel gelten insbesondere auch als Cholesterinblocker und können den Cholesterinspiegel um bis zu einem Viertel senken. Die im Apfel vorhandene Säure wirkt zudem entzündungshemmend auf unseren Körper. Diese Fakten können um ein vielfaches erweitert und durch unzählige Studien belegt werden.
Wenn bereits dieser eine Apfel eine unglaublich große Wirkung erzielt, stellen Sie sich mal vor wie es ist, wenn Sie zwei ganze Äpfel, Limetten und Grapefruits bis auf Ihre Vitamine Filtern und diese konzentriert ohne Ballaststoffe in Ihrem Körper aufnehmen.

x